Anbau

Unsere 100% Arabica Bohnen wachsen in den sonnigen Hochlandgebieten von Peru, Honduras, Kolumbien und Mexiko. Dabei werden die Kaffeepflanzen nicht als Monokultur angebaut, sondern teilen sich die Flächen mit anderen Fruchtbäumen wie Mango, Papaya, Avacodos oder Kakao. Dies dient der Erhaltung der Biodiversität, die auf eine natürliche Art die Anzahl der Schädlinge niedrig hält. Zudem verringert diese Praktik die Einsatzmenge von Dünger und vermeidet Nährstofferschöpfung der Anbauflächen.

BLÆK setzt auf kleine Kooperativen, die eine faire Entlohnung und bessere Arbeitsbedingungen für die Kaffeebäuer*innen sichern. Oft sind diese Initiativen jedoch zu klein, um ein Fairtrade Abzeichen zu bekommen. Wir setzen jedoch auf Transparenz und suchen stetig nach direktem Kontakt mit unseren Kaffeebäuer*innen, um ein hohes Maß an sozialer Verantwortung zu leisten.

BLAEK Kaffeebohnen

TRANSPORT

Unsere Premium Arabica Bohnen machen sich per Frachtschiff auf den Weg nach Deutschland. Tatsächlich nicht die umweltfreundlichste Variante. Deshalb beobachten wir ganz aufmerksam den Markt der nachhaltigen Innovationen.
Wir sind sehr gespannt darauf, was die Zukunft des Überseetransports uns bringt!
Eine solarbetriebene Megadrohne? Nachhaltige, walfreundliche U-Boote? Oder gar ein schwebendes Frachtschiff, betrieben mit Wasserstoff! Wir bleiben gespannt und schauen uns stets um nach Alternativen.

EXTRAKTION

Nun aber zu den guten Nachrichten! Instant Kaffee ist die nachhaltigste Methode, Kaffee zu genießen. Während beim Brühen zuhause nur ein sehr geringer Bestandteil der Kaffeebohnen verwendet wird und der Rest im Müll landet, können wir dank unseres effizienten Verfahrens jede Kaffeebohne gerade richtig extrahieren und so unnötige Verschwendung vermeiden.

Der bei der Extraktion entstehende Kaffeesatz kann weiterverwendet werden. Aufbereitet als neue Energiezufuhr, oder als Material für Yogamatten, Tassen oder Möbel.

Da unser Kaffee durch unsere innovative Herstellung, die Konsistenz eines feinen Pulvers hat, ist er bereits ab einer Temperatur von 20° C lösbar. Dies ist besonders beim Zelten mit Campingkochern oder beim Energie sparen von Vorteil. Und im Sommer kann dein BLÆK direkt kalt zubereitet werden!

Außerdem wird beim Genuss von Instant Kaffee deutlich weniger Equipment benötigt. Gewöhnlich fällt der höchste Energieverbrauch zu Hause beim Brühen an, Siebträger und Vollautomaten sehen zwar schick aus, sind aber Energiefresser, die in der Energiebilanz am schwersten ins Gewicht fallen.

RE- UND UPCYCLING

Instantkaffee ist sehr empfindlich in Bezug auf Feuchtigkeit. Daher benötigt es eine starke Barriere. Dies ist eine große Herausforderung aus der Perspektive der Nachhaltigkeit. Oft ist man auf die Verwendung von Aluminium oder weiteren Multi-Materialien und Zwischenfolien angewiesen, die nicht so leicht in den Stoffkreislauf zurück gelangen, sondern verbrannt werden.
Für unsere Sachets verwenden wir ein robustes Monoplastik, welches leicht aussortiert und wiederverwendet werden kann. Du recycelst sie daher am besten in der Gelben Tonne. 

Die leere BLÆK Box kannst du im Papiermüll entsorgen, außer du findest eine coolere Alternative für sie, wie zum Beispiel als Geschenkverpackung für Schmuck, zur Aufbewahrung von Kondomen oder Tampons, oder als alternativen Geldbeutel auf Reisen. 

Unsere BLÆK Gläser eignen sich ideal zum Upcylcing!
Zum Beispiel eignen sich Gläser toll als Aufbewahrung für Gewürze. Solltest du den Gläsern kein zweites Leben geben wollen, entsorgst du am besten so, dass du Deckel und Glas voneinander trennst.
Das Glas kommt in den Altglascontainer für Braunglas. Der Deckel ist ebenso aus Monoplastik gemacht und gehört daher, wie die Sachets, in die Gelbe Tonne. 

1 % FOR THE PLANET

PLANET AFTERCARE

Bei BLÆK streben wir nach Nachhaltigkeit und Achtsamkeit gegenüber unserem Planeten und der Natur. 

Die Zeit drängt. Wir stehen vor großen Umweltschutz Herausforderungen - nur gemeinsam können wir etwas verändern - während die großen Unternehmen Ausreden finden, wollen wir schon als junges Unternehmen gemeinsam aktiv werden.

Wir möchten mehr Verantwortung für den Impact übernehmen, den wir hinterlassen. Deshalb nehmen wir an dem 1 % for the Planet Projekt Teil und spenden 1 % des Eingenommenen an gemeinnützige Projekte wie Sea Shepherds  nehmen wir an dem 1 % for the Planet Projekt Teil und spenden 1 % des Eingenommenen an gemeinnützige Projekte wie Sea Shepherds. 

Blæk im einzelhandel

Transport Vermeiden

Um dein Impact beim Shoppen noch weiter zu reduzieren, kannst du statt den Kaffee liefern zu lassen, BLÆK auch im Einzelhandel erhalten.

Hier findest du eine Liste an Shops welche unseren Kaffees im Sortiment haben.